Kronen

Ästhetisch-Restaurative Zahnheilkunde - Zahnarzt Mering - Praxis für Zahnheilkunde Marcus Besler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leistungen

Ästhetisch-Restaurative Zahnheilkunde

Kein Lächeln gleicht dem anderen und seine Einzigartigkeit unterstreicht unsere Individualität. Die ästhetische Zahnheilkunde zielt nicht darauf ab, uniforme, unnatürlich weiße Einheitsgebisse zu produzieren, sondern mit schön geformten und farbgestalteten Zähnen unser Lächeln gesund und vital erscheinen zu lassen.
Farbe, Form und Größe der Zähne sowie deren Abstimmung auf die Gesichtsform und Hautfarbe sind nicht die einzigen Parameter, die sich auf ein ästhetisches Lächeln auswirken. Darüber hinaus tragen deren symmetrische Stellung innerhalb des Zahnbogens – insbesondere die der oberen Schneidezähne –, Farbe und Form der Gingiva (Zahnfleisch) sowie die Bisssituation wesentlich zur Harmonisierung bei. Letztendlich verhilft uns die ästhetische Zahnheilkunde zu einem natürlichen, ungezwungenen Lächeln, das unser Selbstwertgefühl steigert und uns bei jeder Kommunikation Türen öffnet.
Die Möglichkeiten defekte Zähne ästhetisch anspruchsvoll wieder herzustellen sind vielfältig. In unserer Zahnarztpraxis beraten wir Sie gerne persönlich und kompetent über sinnvolle Maßnahmen aus den Bereichen:



Veneers (keramische Zahnverblendungen)

Um Ihren Zähnen ein natürlich wirkendes und perfektes Aussehen zu verleihen, passen wir Ihnen individuell angefertigte Verblendschalen auf Keramikbasis an. Die sogenannten Veneers werden als hauchdünne Schicht mittels innovativer Klebetechnik auf die Zähne aufgebracht. Unschöne Zahnlücken, schiefe Zähne oder auffällige Füllungen können so zahnschonend verdeckt und optisch angeglichen werden. Der Zahn wird hierbei nur sehr leicht angeschliffen.
Adhäsivbefestigte Zahnrekonstruktionen

Eine Möglichkeit der modernen Zahnmedizin ist es kleinere bis mittelgroße Defekte mit hochwertigen Kompositfüllungen zu versorgen.
Kleine Löcher, ältere verfärbte Füllungen, unschöne Zahnzwischenräume (sogenannte schwarze Dreiecke) oder Ungleichmäßigkeiten in der Zahnform werden so korrigiert und die Ästhetik des Lächelns wird verbessert. Dabei sind diese Rekonstruktionen in der Lage den Zahn dauerhaft sowohl funktionell als auch optisch wiederherzustellen.
Vollkeramikkronen und –inlays

Aus kosmetischen oder gesundheitlichen Gründen können Vollkeramikkronen und –inlays eine Alternative zu den herkömmlichen Füllungen bieten. Durchgesetzt haben sich Keramikfüllungen und -kronen vor allem dadurch, dass sie optisch von echten Zähnen kaum zu unterscheiden sind. Diese innovative Vollkeramik-Technologie bietet dem Patienten nicht nur ästhetische Vorteile, sondern wird insbesondere auch bei Metallunverträglichkeit empfohlen.

Brücken

Ist die Zahnreihe durch eine Lücke unterbrochen, kommen festsitzende Brücken zum Einsatz. Zu einer Brücke gehören zwei überkronte Zähne, die die Brücke am Anfang und am Ende tragen. An diesen „Pfeilern“ (Kronen) werden die weiteren Brückenglieder befestigt. Statt eines natürlichen Zahnes können auch künstliche Zahnwurzeln (Implantate) verwendet werden.
Mit Brücken werden nicht nur das ästhetische Bild und die Kau- und Sprechfunktion wiederhergestellt. Sie sind in vielen Fällen auch deswegen notwendig, um eine unterbrochene Zahnreihe zu stabilisieren und so Zahnverschiebungen und ihre Folgen vorzubeugen.


Herkunft des Zahnersatzes

Für die Erstellung unseres Zahnersatzes arbeiten wir ausschließlich mit ortsansässigen Dentallaboren zusammen. Das bedeutet, dass der Zahnersatz in Deutschland und nach deutschen Qualitätsstandards hergestellt, verarbeitet und fertiggestellt wird.
Die Herkunft des Zahnersatzes wird mit einer Urkunde bestätigt. So können unsere Patienten sicher sein, dass ihr Zahnersatz tatsächlich eine hochwertige Qualitätsarbeit ist und nicht eine günstige, jedoch qualitativ minderwertige Alternative aus dem Ausland.  
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü